fbpx

Fazit nach 2 Monaten Affiliate

Fazit nach zwei Monaten Affiliate

🔥 𝐅𝐚𝐳𝐢𝐭 𝐧𝐚𝐜𝐡 𝟐 𝐌𝐨𝐧𝐚𝐭𝐞𝐧 𝐀𝐟𝐟𝐢𝐥𝐢𝐚𝐭𝐞 (- 𝟑 𝐖𝐨𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐀𝐮𝐬𝐳𝐞𝐢𝐭) 😎

Nun sind es genau zwei Monate vergangen, seitdem ich meinen ersten Verkauf über die Facebook Ads machen könnte. Alle Schritte und Entwicklungsstände halte ich nach wie vor in meinem „Facebook-Blog“.

Wenn du wissen willst, wie ich am 12.11.2018 angefangen habe, dann besuche meine FB-Page und scrolle ganz nach unten:

https://www.facebook.com/onlinemarketing.original

Ok, ich war nicht die ganze Zeit in dem Bereich aktiv. Die letzten 3 Wochen hatte ich mir Auszeit 🏖 gegönnt und viel Zeit mit der Familie 👨‍👨‍👧‍👧 verbracht. Das kann ich dir auch empfehlen, immer wieder mal alles liegen zu lassen und sich für andere Dinge zu kümmern, die nichts mit Geld verdienen haben.

𝐍𝐮𝐧 𝐳𝐮𝐦 𝐙𝐰𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧𝐞𝐫𝐠𝐞𝐛𝐧𝐢𝐬:

Aktuell liege ich bei 1.474.00 EUR. Die Stornoquote liegt bei mir aktuell bei 48%. Ohne den Stornos wäre ich bereits bei knapp 3.000 EUR gewesen…. Aber „hätte hätte Fahrradkette“. 😂

Die Top 3 Digistore24-Vendors sehen bei mir aktuell so aus:

1. Name X – 0% Storno
2. Name Y – 56% Storno
3. Name Z – 86% Storno

Die Namen will ich nicht öffentlich posten, ich denke du hast dafür Verständnis. 😎

Ich konnte bis jetzt 2.447 Promo-Klicks generieren. Verdienst je Klick liegt bei mir laut Digistore bei 0,24 €. Das kann noch besser werden. 🤑

Die meisten Verkäufe wurden über Facebook Ads generiert. 1 Verkauf über Instagram und ein Paar über Facebook- Messenger.

Meine Facebook-Page entwickelt sich auch ganz gut. Aktuell hab ich 155 Abonnenten und davon machen 39 Menschen bei Manychat mit. Ich bin sehr dankbar für derartige Entwicklung und bedanke mich hiermit bei ALLEN, die mich dabei unterstützen. 😍

Es ging in den zwei Monaten immer rauf und runter. Bin zwischenzeitlich von 1.829,00 € auf knapp 1.000,00 € zurückgefallen 🤯, dann ging’s wieder auf und dann wieder ab. So eine Achterbahn! 😃

Es ist so wie es ist. Insgesamt bewerte ich die Entwicklung durchaus positiv und bereue meine Entscheidung nicht, dass ich mit dem Thema „Affiliate“ angefangen habe. Ich konnte in der Zeit viele neue nette Menschen kennen lernen und habe zudem meine Taschengeldkasse etwas gefüllt. Was will man mehr? 😉

Ich bin auf das Jahr 2019 sehr gespannt, vor allem auf die Entwicklung von dem „Hight-Preis-Produkt“, dass ich mir vorgenommen habe (davon habe ich bereits früher geschrieben). 🚀🚀🚀

Ich wünsche dir stets die beste Facebook – Relevanz! 😎
Anatolij

Stress mit Facebook Moderation!

Stress mit Facebook Moderation

🔥 Letzter Versuch! 🔥

Ich habe gefüllt 10000 Varianten für dieses Produkt ausprobiert. Facebook hat einfach etwas dagegen. 🤔

In dieser, meiner letzter Variante, bewerbe ich diese URL:
👉 http://www.dietipps.de/dein-login

Im Text habe ich versucht, keine Versprechungen zu definieren. Der Titel ist auch sehr neutral. Das Bild dürfte auch keine Probleme bereiten.

Ich bin sehr gespannt, ob diese Anzeige bei Facebook durchgeht.

Wenn nicht, dann gebe ich an dieser Stelle auf und bewerbe das Produkt „Smartphone Business“ nicht mehr. Dafür ist mir die Zeit einfach zu schade.

Ich wünsche dir stets die beste Facebook-Relevanz! 😍
Anatolij

P.S. Sollte dir diese Anzeige über den Weg laufen, freue ich mich über ein Like und noch mehr über das „Teilen“.

Die perfekte Facebook Ad Anzeige!

Die perfekte Facebook Anzeige

💥 𝐃𝐢𝐞 𝐩𝐞𝐫𝐟𝐞𝐤𝐭𝐞 𝐀𝐧𝐳𝐞𝐢𝐠𝐞

Nach ca. 20 Versuchen eine perfekte Anzeige für die Challenge anzulegen, habe ich nun diese Anzeige angelegt (siehe Screenshot).

Bisherige Versuche wurden von Facebook gnadenlos abgelehnt. Obwohl mein Text deutlich harmloser ist, als so manche Anzeigen, die mir über den Weg bereits gelaufen sind.

Ich bin sehr gespannt, ob diese „neutrale“ Anzeige durchkommt und welche Relevanz sie hat.

 Solltest du diese Anzeige bei sich im Feed sehen, dann bitte sofort liken und kommentieren! 😜

𝟏𝟎𝟎𝟎 𝐃𝐚𝐧𝐤

P.S. Ich finde, dass Facebook heute etwas mit der Moderation übertreibt.

Neue Werbeform ausprobiert: 1 Ergebnis = 7,85 EUR!

Neue Werbeform bei Facebook ausprobiert

💥 𝐍𝐞𝐮𝐞 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐞𝐟𝐨𝐫𝐦 𝐚𝐮𝐬𝐩𝐫𝐨𝐛𝐢𝐞𝐫𝐭: 𝟏 𝐄𝐫𝐞𝐢𝐠𝐧𝐢𝐬 = 𝟕,𝟖𝟓 𝐄𝐔𝐑

Gestern habe ich eine neue Werbeform ausprobiert, die mir Facebook vorgeschlagen hat.

Du kennst das bestimmt auch, dass Facebook manchmal von sich aus bestimmte Werbung für deine Page vorschlägt. Ich weiß, viele raten davon ab, aber ich wollte dennoch ein mal selbst ausprobieren.

Das Ergebnis siehst du auf dem Screenshot.

Ja, ich habe einen Kontakt gewonnen – das ist schon mal sehr gut. Wenn dieser Kontakt irgendwann ein Produkt von mir kauft, dann haben sich diese hohen Ausgaben pro Kontakt gelohnt. Aktuell sehe ich diesen „Geldverlust“ als Investment.

𝐙𝐮𝐬𝐚𝐦𝐦𝐞𝐧𝐠𝐞𝐟𝐚𝐬𝐬𝐭:
Werbung: Typ „Werben für Nachricht senden“
Tagesbudget: 10,00 EUR
Zielgruppe: meine Lookalike Audience
Beitragsreaktion: 1
Kosten pro begonnen Unterhaltung: 7,85 EUR
Gesamtreichweite: 553
Relevanzbewertung: 7

Die Kampagne habe ich jetzt deaktiviert, da das nötige Kleingeld für größere Tests fehlt und andere Werbeformen (Traffic) bis jetzt mir persönlich mehr gebracht haben.

Wie siehst du das? Hast du gute Erfahrungen mit dieser Werbeform?

𝐈𝐜𝐡 𝐰𝐮̈𝐧𝐬𝐜𝐡𝐞 𝐝𝐢𝐫 𝐬𝐭𝐞𝐭𝐬 𝐝𝐢𝐞 𝐠𝐮𝐭𝐞 𝐅𝐚𝐜𝐞𝐛𝐨𝐨𝐤-𝐑𝐞𝐥𝐞𝐯𝐚𝐧𝐳
Anatolij

Nico Lampe, Meine Erfahrung mit seinem Kurs

Nico Lampe nach einer Woche

Der Kurs von Nico Lampe hat es in sich. 💪 Hunderte Versuche davor waren 𝐫𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐆𝐞𝐥𝐝𝐯𝐞𝐫𝐬𝐜𝐡𝐰𝐞𝐧𝐝𝐮𝐧𝐠. 😭

Nach diesem Kurs habe Ich 𝐞𝐧𝐝𝐥𝐢𝐜𝐡 𝐢𝐧 𝐧𝐮𝐫 einer 𝐖𝐨𝐜𝐡𝐞 meine ersten EUR mit Fremdprodukten 𝐮𝐦𝐠𝐞𝐬𝐞𝐭𝐳𝐭. 🤑

 https://www.dietipps.de/nicolampe

Bisher war das meine 𝐛𝐞𝐬𝐭𝐞 𝐈𝐧𝐯𝐞𝐬𝐭𝐢𝐭𝐢𝐨𝐧 𝐢𝐧 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐅𝐨𝐫𝐭𝐛𝐢𝐥𝐝𝐮𝐧𝐠 zum Thema „Facebook und Werbung“. 📘

Diesen Kurs kann Ich dir 𝐦𝐢𝐭 𝐠𝐮𝐭𝐞𝐧 𝐆𝐞𝐰𝐢𝐬𝐬𝐞𝐧 𝐰𝐞𝐢𝐭𝐞𝐫 𝐞𝐦𝐩𝐟𝐞𝐡𝐥𝐞𝐧. 👍Investiere dein Geld clever und gebe nicht unnötig viel für überteuerte Kurse im Netz.

Hier erklärt Nico schrittweise, wie du 𝐯𝐨𝐧 𝐍𝐔𝐋𝐋 𝐝𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐞𝐫𝐬𝐭𝐞𝐧 𝐄𝐔𝐑 mit Fremdprodukten 𝐯𝐞𝐫𝐝𝐢𝐞𝐧𝐬𝐭. 💰

Also, ein Klick auf diesen Link entfernt dich von dem gewaltigen Wissen:

  https://www.dietipps.de/nicolampe